Magdeburger Anwaltverein e.V.


Geschäftsstelle

Magdeburger Anwaltverein e.V. 
im LG MD Zi. 204a 
Halberstädter Straße 8 
39112 Magdeburg 
Telefon/Fax: 03 91 / 606 21 46 
Email: info(at)magdeburgeranwaltverein.de
Homepage: http://www.magdeburgeranwaltverein.de/


Unser Verein

Inzwischen wissen wir, dass bereits 1920 ein Verein der Magdeburger Rechtsanwälte und Notare eingetragen war. Sein weiteres Schicksal ist uns nicht bekannt. Der nunmehr bestehende MagdeburgerAnwaltVerein e. V. gründete sich im März 1990. Er repräsentiert die frei verbundene Anwaltschaft in der Landeshauptstadt Magdeburg und den umliegenden Landkreisen, insbesondere im Börde- und im Harzkreis sowie im Jerichower Land. Er ist der Mitgliederstärkste von neun örtlichen Anwaltvereinen in Sachsen-Anhalt. Über den Magdeburger Anwaltverein sind mehr als 200 Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte dem Deutschen Anwaltverein angeschlossen. Zweck des Magdeburger Anwaltvereins (MAV) ist nach seiner Satzung die Wahrung, Pflege und Förderung aller beruflichen und wirtschaftlichen Interessen der Anwaltschaft. Er fördert Rechtspflege und Gesetzgebung, bietet Fortbildung an und pflegt Gemeinsinn und wissenschaftlichen Geist der Rechtsanwaltschaft.

Über Rahmenverträge bietet der Verein seinen Mitgliedern Vorteile bei der Inanspruchnahme verschiedener Leistungen. Nähere Auskünfte hierzu wie zu allen Sie interessierenden Fragen, insbesondere auch zum Erwerb der Mitgliedschaft, erhalten Sie in der Geschäftsstelle sowie unter www.magdeburgeranwaltverein.de.

Seit 01.01.2000 existiert ein Stafverteidigernotdienst. Dieser wurde durch den seit langem als Strafverteidiger tätigen Kollegen RA Dieter-J. Schulze ins Leben gerufen und verantwortlich betreut. Etliche unserer im Strafrecht tätiger Kolleginnen und Kollegen sind abwechselnd rund um die Uhr unter der Funktelefonnummer 0170/ 6556158 erreichbar und stehen Menschen, die sich plötzlichen polizeilichen oder staatsanwaltlichen Ermittlungen ausgesetzt sehen, mit telefonischem Ratschlag und unter Umständen (dann kostenpflichtig) als aktiver Strafverteidigung zur Verfügung.